Dotzauer DeLIGHTs Live

Dotzauer DeLights Live

Dotzauer Live auf Facebook

Wir erzeugen traditionelle und moderne Leuchten, Lampen und Luster und immer wieder werden uns verschiedene Fragen zu unterschiedlichen Themen gestellt. Bei unserer Serie “Dotzauer DeLights Live” (in deutsch: Dotzauer begeistert live) versuchen wir einmal pro Woche ein ganz besonderes Thema zu beleuchten. Außerdem bietet es ihnen auch die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen, direkt in unserer Manufaktur zu machen.

Wir freuen uns über jede Frage

Falls sie ganz spezielle Fragen haben oder Interesse für ein Thema schreiben sie uns einfach unter office@dotzauer.com oder rufen sie die Nummer +43 664 88 71 71 93. Unter dieser Nummer sind wir übrigens auch per WhatsApp erreichbar.

Folgen sie uns auf Facebook

Wenn sie die nächste Folge von Dotzauer DeLights Live nicht versäumen wollen, dann abonnieren sie einfach unsere Facebook Seite und sie werden automatisch informiert. Gerne können sie natürlich auch unsere anderen Social Media Kanäle abonnieren.

Dotzauer DeLIGHTs Live – Hängungslos // 15.10.2020 . 14:00

Eine der wohl am öftesten gestellten Fragen. Wie kann ich meine Leuchte ordentlich und sicher aufhängen. Wir zeigen und erklären unsere Standard-Aufhängungen und erzählen worauf man unbedingt Acht geben muss und welche Mythen wir immer wieder von unseren Kunden hören.

Was haben wir alles erzählt:

  • Aufhängung mit Kette und Baldachin in verschiedenen Oberflächen
  • Aufhängung mit Posamentrie und Stoff-Baldachin
  • Aufhängung mit Seil und Seilhalter
  • Welche Aufhängung empfehlen wir für welche Leuchte
  • Welche Rolle spielt das Gewicht einer Leuchte
  • Wie die Decke beschaffen sein muss
  • Welche Lusterhaken wir für Gipskarton oder Stahlbetondecken verwenden
  • Welche Lösungen wir für Altbauten mit Schilfdecken haben
  • Was sie alles von erwarten dürfen
  • Welche Ersatzteile sind auf jeden Fall bei uns bekommen

Aus der Fassung lassen wir uns nicht bringen // 08.10.2020 . 14:00

In der Leuchtenwelt gab es in den letzten Jahren sehr viele Neuerungen und wir sind natürlich auch konstanter Veränderung ausgeliefert. Ein Fixpunkt ist und bleibt aber die elektrische Fassung. Ob E14, E27 oder G9, wir lassen uns nicht aus der Fassung bringen.

Die Fassungen der Typen E14 und E27 sind jetzt bereits über 100 Jahre alt, aber gehören deswegen noch immer nicht zu alten Eisen. Auch hypermoderne LED Leuchtmittel können problemlos mit diesen Typen verwendet werden und genau das macht sie eigentlich so wertvoll für die Zukunft. Wenn es um die Größe bzw. Kleine geht, dann sind oft die Fassungen vom Typ G9 unsere erste Wahl. Kompakt und formschön, sind sie in vielen modernen Designs zu finden.

Was haben wir alles erzählt:

  • Warum und wann wir Fassungen mit E14 und E27 Gewinde verwenden
  • Wofür sich Fassungen vom Typ G9 am besten eignen
  • Welche technischen Vorteile diese Fassungen bringen
  • Wie einfach die Leuchtmitteln bei all diesen Fassungen zu tauschen sind
  • Wie hoch die Nachhaltigkeit dadurch ist im Gegensatz zu “Wegwerflampen”
  • Wie die Zukunft aussehen wird
  • Wei der aktuelle Stand bei LED Leuchtmittel ist
  • Welche Kabel verwendet werden müssen

Lights On in der Paul & Vitos Essbar // 01.10.2020 . 14:00

In wenigen Tagen wird die neue Paul & Vitos Essbar in Wien am Petersplatz 11 eröffnet. Wir waren natürlich schon etwas früher dort und melden uns direkt von der Montage der Leuchten. Mit dabei ist diesmal auch der österreichische Glaskünstler Robert Comploj von der Glashütte Comploj. Mit ihm reden wir über den wunderschönen Glasparavent und wie dieses außergewöhliche Design entstand.

In Zeiten wie diesen gehört viel Mut dazu eine neue Bar zu eröffnen. Eva-Maria & Christian Wukonigg haben aber noch viel mehr. Sie waren es, die gemeinsam mit dem Architekturbüro smertnik & kraut österreichisches Handwerk zum zentralen Eyecatcher machen. Die Paul & Vitos Essbar wirkt wie ein zauberhaftes französisches Bistro. Helles Grün und der wunderschöne Mosaikboden ziehen sich durch das gesamte Lokal. Highlight ist aber der Glasparavent von Robert Comploj.

Was haben wir alles erzählt:

  • Wie wichtig österreichisches Handwerk ist
  • Welche Inspiration steht hinter dem Design des Glasparavents
  • Welche Leuchten mit welchen Leuchtmitteln wir verwendet haben
  • Wie schwierig teilweise die Montage in alten Gebäuden ist

Die wunderbare Welt des Kristalls und Glas // 24.09.2020 . 14:00

Welches Kristall verwenden wir? Wo sind die Unterschiede? Welche Glasarten gibt es? Ist das Bleikristall? Wo kommt das alles her?

In dieser Folge erklären wir die wichtigsten Unterschiede des von uns verwendeten Kristalls. Zeigen Muster von Vollschliff- und Handschliff-Kristallen und auch wie die einzelnen Kristalle miteinander verbunden werden. Was kann ich alles mit Kristall machen und vor allem, für welche Leuchte verwende ich welche Formen? Beeindruckend ist auch immer wenn man sieht, dass jeder einzelne Kristall von Hand miteinander verbunden wird.

Beim Glas gibt es ebenso eine unwahrscheinliche Vielfalt. Von geschliffenen Schalen über optische Kugeln. Klares Kristall oder vielleicht doch ein wenig Farbe. Kleine Glastüren wie zum Beispiel die Glashütte Comploj in Wien können auch geringe Stückzahlen individuell anpassen.

Was haben wir alles erzählt:

  • Kristall Typen, von Vollschliff über Handschliff bis hin zu Swarovski Strass
  • Welche Formen gibt es bzw. verwenden wir am häufigsten
  • Mit welchen Clips und Drähten die einzelnen Kristalle verbunden werden
  • Spezialbeschichtungen wie AB (Aurelia Borealis) und Kristall in Farbe
  • alles Handarbeit, jede Verbindung muss per Hand mit Werkzeug gemacht werden
  • geschliffenes Glas anhand von Maria-Theresia Lichtschalen
  • Lichtbrechung in geschliffenen Schalen (Zb Wandleuchten im Schloß Thalheim)
  • optisches Glas aus kleinen Glashütten
  • die neu erdachten Gläser für das Lokal Paul & Vitos am Petersplatz 11

Was macht ein Metalldesigner // 17.09.2020 . 14:00

Was macht eigentlich ein Metalldesigner und wo werden unsere Leuchten hergestellt.

In dieser Folge erklären wir direkt aus unserer Werkstätte was wir in unserer Werkstätte machen und welche Fähigkeiten dafür notwendig sind. Weiters haben unsere Facharbeiter oft jahrzehntelange Erfahrung und sind absolute Spezialisten auf ihrem Gebiet. Was haben wir alles erzählt:

  • Die Werkstatt, das Herzstück unserer Manufaktur
  • Vorstellung des Lehrberufs “Metalldesigner
  • Entwicklung des Berufs über die Jahre
  • Der Faktor Handarbeit in unserer Manufaktur
  • Die Schwerpunkte des Berufs “Metalldesigner”
  • mit welchen Werkstoffen arbeiten wir
  • welche Werkzeuge nutzen wir
  • Nachhaltigkeit, ökonomische und ökologische Beratung
  • Sicherheit am Arbeitsplatz

Dimmen mit Casambi // 10.09.2020 . 14:00

Dimmen ist immer wieder ein Thema wenn es darum geht auch mit dekorativen Leuchten genug Stimmung zu erzeugen.

In dieser Folge besprechen wir das Thema “Dimmen mit Casambi”. Am Beispiel der Leuchten in unserem Schauraum zeigen wir wie einfach Dimmen sein kann. Casambi bietet privaten Kunden seit vielen Jahren verschiedene Module an, mit denen sowohl bestehende als auch neue Leuchten ganz einfach via Bluetooth und Handy oder Tablet gesteuert werden können. Was haben wir erklärt:

  • welche Glühbirnen eignen sich für das Dimmen mit Casambi
  • die richtige Lichtfarbe für ihre Wohnung / ihr Heim
  • welche Module bietet Casambi an
  • welche Möglichkeiten bietet das Eco-System von Casambi
  • die Steuerung von mehreren Leuchten im gleichen Heim

Bleiben Sie über unsere Produktneuheiten und Angebote informiert – melden Sie sich für unseren Newsletter an! Stay informed about our product news and offers - sign up for our newsletter!


Öffnungszeiten

Mo – Fr  9:00 – 17:00 
Sa 10:00 – 13:00

Ersatzteilservice
Mo – Do 8:30 – 15:00
und Fr  8:30 – 12:00

Adresse

Dotzauer Kristallleuchten 
Franz-Schubert-Strasse 15
2345 Brunn am Gebirge
Österreich/Austria

Copyright © 2014-2020 Dotzauer Kristalleuchten
design by Liber Brands + Design

%d Bloggern gefällt das: